Aktion „Laternen-Fenster“ auch in Messinghausen

28. Oktober 2020 Matthias Hester 0 Comments

Der Dorfverein Messinghausen beteiligt sich an der Aktion „Laternen-Fenster“, die vom  1. bis 11. November terminiert ist. Diese wurde von einer Privatperson aus Süddeutschland kürzlich deutschlandweit initiiert, um einen sinnvollen Ersatz für die vielen ausfallenden Martinsumzüge aufzuzeigen. 

Hierbei hängt man eine oder mehrere Laternen in ein Fenster, das am besten zur Straße hin zeigt und bringt sie mit Lichterketten oder LED-Teelichtern zum Leuchten. Nun können große und kleine abendliche Spaziergänger die tollen Laternen bestaunen. Dies ist vor allem für Kinder eine schöne Alternative mit ihren gebastelten Laternen spazieren zu gehen und die leuchtenden Laternen in den Fenstern zu bewundern. Ganz im Sinne von St. Martin kann man so in dieser schwierigen Zeit mit Hilfe der Laternen Hoffnung schenken.

Jeder der Lust hat kann mit machen. Der Dorfverein Messinghausen freut sich mit Unterstützung des Pfarrgemeinderates über jede Laterne im Ort! Weitere Einzelheiten zur Aktion sind den bekannten Aushängen zu entnehmen.

Leave a Reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.